HeartMath – Herzkohärenzmessung

Ab Juni 2022 erweitere ich das Spektrum der Untersuchungsmöglichkeiten um die HRV-/Herzkohärenzanalyse.

HeartMath ist ein international ziemlich renommiertes Forschungs- und Ausbildungsprogramm zur Erforschung und Förderung der Herzkohärenz. Herzkohärenz bedeutet eine Harmonisierung des Autonomen Nervensystems und eine Stärkung des parasympathischen Anteils, ist aber kein Entspannungsverfahren. 

SAFT: Pfanzenpower für den ganzen Tag.

Pflanzenpower für den ganzen Tag liefert der beliebte SAFT. Je nachdem, was du so vorhast, kannst du unterschiedliches Obst und Gemüse kleinschneiden und im Mixer mit Wasser und ggf. anderem Saft mixen.
Pflanzlich-vollwertig für Faule (wie mich): füll das leckere Getränk in eine Flasche und nimm es mit zu Spiel, Sport und Arbeit. So kannst du deinen Körper immer mit frischer Energie, Nährstoffen, Antioxidantien und Wasser versorgen und kommst zusätzlich noch leichter auf die empfohlenen 5 Portionen Obst und Gemüse am Tag.

Fimtipp: They’re trying to kill us.

Sehr inspirierend ist die Dokumentation They’re trying to kill us. Sie ist brandneu, voller Einsichten und produziert von Billy Eilish. Eines dieser seltenen Juwele, die im deutschen Fernsehen maximal undenkbar sind. Nicht nur, weil den Medienmachern sämtliche Formen von Kreativität und Mut abhanden gekommen sind, sondern weil es vergleichbare ProtagonistInnen von Format in Germanien einfach nicht gibt. Zumindest nicht in der Menge und Öffentlichkeit und im Öffentlich-Rechtlichen schon mal gar nicht.

Chiros for Heroes 14.08.2021

Am vergangenen Wochenende waren wir mit Chiros For Heroes unterwegs, um in den Überschwemmungsgebieten der Ahr allen Einwohnern, Helfern und Menschen kostenlose Justierungen zukommen zu lassen. Mit sechs KollegInnen und 3 HelferInnen konnten wir an den Standorten Altenburg, Schuld und Mayschoss ca. 400 Menschen justieren. Zwischendurch wurden wir immer mal wieder durch die Bundeswehr an Read more about Chiros for Heroes 14.08.2021[…]

„Bitte schnell einrenken!“

„Bitte schnell einrenken, seit gestern geht mein Rücken nicht mehr. Ich war auch schon bei vielen ihrer Kollegen.“ – So oder so ähnlich geht es ein paar mal am Tag am Praxistelefon. Meine Antwort sieht dann häufig so aus: „Sind sie schon Patientin bei uns in der Praxis?“ Viele verneinen. Ich biete dann einen Aufnahmetermin Read more about „Bitte schnell einrenken!“[…]